30.11.2018


Westfalen kompakt

1937 Apotheken gibt es aktuell in Westfalen, davon werden 483 als Filialen geführt. In diesem Jahr haben 41 Betriebe ihre Türen für immer geschlossen, fünf Neueröffnungen zählte die Apothekerkammer Westfalen-Lippe. Kammerpräsidentin Gabriele Regina Overwienung bezeichnet diese Entwicklung als „krisenhaft“. Mehr lesen Sie hier.

Die beste Schülerzeitung Westfalens wird gesucht. Die Kulturstiftung der Westfälischen Provinzial Versicherung startet eine neue Ausgabe des Wettbewerbs. Den Gewinnern winkt unter anderem eine Rallye durch Münsters Medienhäuser. Redaktionen von Grundschulen sowie weiterführenden Schulen können sich bis zum 8. Februar 2019 beteiligen. Mehr lesen Sie hier.

Historische Bibeln können nun online durchgeblättert werden. Experten des Bibelmuseums der Universität Münster haben zusammen mit der Universitäts- und Landesbibliothek mehrere der wertvollen Bände digitalisiert, darunter die „Koberger Bibel“ von 1483 und den ersten Druck von 1516 des griechischen Neuen Testaments von Erasmus von Rotterdam. Mehr lesen Sie hier.

Das Deutsche Bergbau-Museum in Bochum hat nach einer umfangreichen Sanierung zwei Rundgänge fertiggestellt. Ab Anfang Januar können Besucher die neue Dauerausstellung im Nordflügel erkunden. Im Mittelpunkt stehen dabei die Geschichte des deutschen Steinkohlenbergbaus und die Beziehungen zwischen Mensch und Bergbau. Im Sommer 2019 werden die zwei weiteren Rundgänge eröffnet. Mehr lesen Sie hier.