09.08.2018


Was in dieser Woche nicht fehlen darf…

…ist die letzte Ruhestätte auf der Cranger Kirmes. Am Rand von „Deutschlands vollstem Volksfest“ soll es bald den bundesweit ersten Schausteller-Friedhof geben, kündigt die Evangelische Kirchengemeinde Crange-Wanne an. Die Familien sollen so auch nach ihrem Tod nah am Rummel bleiben können. Dass die Kirmes Kult ist, wissen wir ja schon lange, dass es aber Fans gibt, die selbst nach ihrem Tod noch Gassenhauer wie „Mama Lauda“ hören wollen, konnten wir uns nicht vorstellen. Angesichts dieser Aussichten drehen wir jetzt schon mal die Musik auf, holen Zuckerwatte und schnallen uns an: „Die nächste Fahrt geht rückwärts!“