06.07.2018


Was in dieser Woche nicht fehlen darf…

… aber leider fehlt, ist unser liebster westfälischer Panikrocker Udo Lindenberg. Oder besser gesagt dessen Statue. Die ist nämlich in dessen Heimatstadt Gronau abhanden gekommen und wird von der Polizei gesucht. „Und dann war’s passiert, hab es nicht kapiert, ging alles viel zu schnell“, dichteten die Beamten bei Facebook. Unbekannte hatten die Statue, die allerdings nur der kleine Ersatz einer überlebensgroßen, reparaturbedürftigen Plastik ist, entwendet und dabei den Fuß abgebrochen. Wer also einem 1,30 großen Udo ohne Fuß begegnet, der meldet sich bitte bei der Polizei. Wir raten erst einmal: Keine Panik – hinterm Horizont geht’s weiter!