26.07.2018


Personalien

Andreas Obering, besser bekannt als „Der Obel“, ist neues Ensemblemitglied beim Geierabend, dem alternativen Dortmunder Karneval. Obering gehörte zum Hammer Comedy-Trio „Till & Obel“, das von Mitte der 1980er bis Ende der 1990er Jahre das Zwerchfell vieler Fans durchschüttelte. Nun verstärkt er die Geier für die kommende Session. Premiere des neuen Geierabend-Programms ist am 10. Januar 2019.

Klaus Töpfer, ehemaliger Bundesumweltminister und Exekutivdirektor des Umweltprogramms der Vereinten Nationen feiert am kommenden Sonntag seinen 80. Geburtstag in seiner Heimatstadt Höxter. Die Festrede bei dem feierlichen Empfang in der Markthalle des historischen Rathauses wird Annegret Kramp-Karrenbauer, CDU-Generalsekretärin, halten. Höxter hatte Töpfer vor einigen Jahren die Ehrenbürgerschaft verliehen.

Das Prinz Regent Theater in Bochum hat sein neues Leitungsteam berufen. Mit Anne Rockenfeller und Hans Dreher an der Spitze laufen dort nun die Vorbereitungen auf die neue Spielzeit. Rockenfeller, die in Bayern aufwuchs und bereits am Schauspiel Köln, dem Schauspielhaus Bochum und dem Kunstmuseum in der Ruhrstadt gearbeitet hat, übernimmt ab September die geschäftsführende Leitung des Theaters. Dreher, der in Tokio geboren und in den USA aufgewachsen ist, wird zu Beginn der Spielzeit 2019/2020 der künstlerische Leiter.