Euregio: Memorandum für bessere Verkehrs- und Wirtschaftsbeziehungen in der Grenzregion

Warendorf (wh). Die Zusammenarbeit in den Bereichen Politik und Wirtschaft in der deutsch-niederländischen Grenzregion soll kontinuierlich verstärkt werden. Ein Ziel ist eine gemeinsame Wirtschaftsstrategie für…

14.12.2018

Ibbenbüren verabschiedet sich endgültig vom Bergbau

Ibbenbüren (wh). Ministerpräsident Armin Laschet wird heute (4. Dezember) in Ibbenbüren ein letztes Förderstück Kohle in Empfang nehmen. Damit endet dort die Geschichte des Bergbaus,…

04.12.2018

Wirtschaftswachstum: Ländliche Regionen entwickeln sich dynamisch

Westfalen (wh). Südwestfalen ist die Region mit dem stärksten Wirtschaftswachstum in Nordrhein-Westfalen (NRW). Das geht aus den aktualisierten Regionalwirtschaftlichen Profilen 2018 hervor, die die NRW.BANK…

02.11.2018

Westfalen kompakt

Der Außenbereich des Kaiser-Wilhelm-Denkmals soll barrierefrei werden. Die NRW-Stiftung hat dem Verein zur Förderung des Denkmals bei Porta Westfalica zu diesem Zweck 380.000 Euro überreicht….

29.10.2018

Kompakt

Das Bochumer Start-up-Unternehmen Physec hat den siebten Deutschen IT-Sicherheitspreis (100.000 Euro) gewonnen. Ausgezeichnet wurde das Konzept „Enclosure-PUF“, das die physische Unversehrtheit eines komplexen Systems selbst…

12.10.2018

Expo Real 2018: Westfälische Wirtschaftsregionen präsentieren sich Investoren

Westfalen (wh). Die Gewerbeimmobilienmesse Expo Real in München ist für die Wirtschaftsregionen und Kommunen in Westfalen ein wichtiger Ort, um Kontakte zu potenziellen Projektpartnern zu…

09.10.2018

Binnenhäfen in Westfalen schlagen weniger Güter um

Westfalen (wh). Der Güterumschlag an den Häfen in Nordrhein-Westfalen ist im ersten Halbjahr 2018 auf etwa 62,1 Millionen Tonnen zurückgegangen. Das waren nach Angaben des…

02.10.2018

Euregio: 60 Jahre deutsch-niederländischer Austausch

Gronau (wh). Seit 60 Jahren engagiert sich die Euregio in der deutsch-niederländischen Grenzregion erfolgreich für gemeinsame Projekte. Was vor allem mit einem sozio-kulturellen Austausch begann, hat…

24.09.2018

Marke Münsterland präsentiert Projekte: „Picknick³“ soll Lust auf die Region machen

Münster (wh). Was der Biergarten für Bayern ist, könnte bald das Picknick für das Münsterland werden. Mit Veranstaltungen, innovativen Produkten und touristischen Angeboten rund um…

30.08.2018

Deutscher Nachhaltigkeitspreis: Münster und Saerbeck sind Sieger

Westfalen (wh). Zwei westfälische Städte werden mit dem Deutschen Nachhaltigkeitspreis 2019 ausgezeichnet: Münster ist Deutschlands nachhaltigste Großstadt, während das münsterländische Saerbeck den Preis in der…

02.08.2018

Statistik: Weniger arbeitslose Schwerbehinderte in Westfalen

Westfalen (wh). Die Zahl der arbeitslosen Menschen mit Behinderung in Westfalen ist im Juni um 135 auf 21.751 zurückgegangen. Wie der Landschaftsverband-Westfalen-Lippe (LWL) mitteilt, waren…

11.07.2018

Statistik: Arbeitslosenzahlen in Westfalen sinken weiter

Westfalen (wh). Die Zahl der Arbeitslosen in Westfalen ist im Juni weiter gesunken. 281.076 Menschen waren in der Region ohne Job, zeigt eine Auswertung der…

29.06.2018

Personalien

NRW-Ministerin Ina Scharrenbach startet am 27. Juni im Münsterland auf dem „Westfälischer-Friede-Weg X 1648“ ihre diesjährige „Heimat-Tour“. Gemeinsam mit den Heimatvereinen Lengerich und Ladbergen wird…

26.06.2018

Bezirksregierung genehmigt Erweiterung des Outlet-Centers in Ochtrup

Ochtrup (wh). Das Designer Outlet-Center (DOC) in Ochtrup darf seine Fläche von 11.500 auf gut 19.000 Quadratmeter erweitern. Die Bezirksregierung Münster hat heute die entsprechende…

12.06.2018

Konjunktur sorgt für weitere Belebung auf dem Arbeitsmarkt in Westfalen

Westfalen (wh). Der Arbeitsmarkt in Westfalen bleibt weiter in Schwung. Im Mai waren in der Region 284.347 Menschen ohne Job. Das sind knapp 5000 Menschen…

31.05.2018

Rücktritt: NRW-Umweltministerin Schulze Föcking legt Amt nieder

NRW (wh). NRW-Umweltministerin Christina Schulze Föcking ist zurückgetreten. Auf einer Pressekonferenz am Dienstagmorgen begründete die 41-Jährige ihren Schritt damit, dass die Drohungen gegen sie “das Maß…

15.05.2018

Deutscher Schulpreis: Auszeichnungen für Münster und Bochum

Westfalen (wh). Zwei Schulen aus Westfalen sind beim Deutschen Schulpreis ausgezeichnet worden. Das Annette-von-Droste-Hülshoff-Gymnasium aus Münster und die Matthias-Claudius-Schule in Bochum erhielten jeweils den zweiten…

14.05.2018

Personalien

Die Malerin Tatjana Doll wird mit dem Konrad-von-Soest-Preis 2018 des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (12.800 Euro) für ihre besonderen Leistungen in der bildenden Kunst ausgezeichnet. Doll wurde…

07.05.2018

Bevölkerungsentwicklung: Münster wächst, der Märkische Kreis schrumpft

Westfalen (wh). Die Bevölkerung in Westfalen entwickelt sich regional sehr unterschiedlich. Während die Kreise Borken, Coesfeld, Steinfurt, Gütersloh und Warendorf sowie die Städte Bielefeld und…

24.04.2018

Geburtenziffer steigt weiter: Höchster Wert seit 1972

Westfalen (wh). Statistisch gesehen bekommen Frauen im Kreis Minden-Lübbecke die meisten Kinder in Nordrhein-Westfalen. Wie das Statistische Landesamt mitteilte, stieg die durchschnittliche Kinderzahl je Frau…

08.03.2018