Technische Probleme

Durch Fehler wird man klug – das schrieb schon Wilhelm Busch. Am Dienstag gab es beim Newsletterversand leider technische Probleme, so dass versehentlich Meldungen aus…

02.02.2018

Gelsenkirchen und Soest werden digitale Modellkommunen

Westfalen (wh). Gelsenkirchen und Soest profitieren von der Digitalisierungsoffensive der Landesregierung. Die Kommunen erhielten Unterstützung, damit sie ihre Verwaltung schneller digitalisieren, Bürgern wie Unternehmen attraktive…

12.01.2018

Münster/Osnabrück ist wachstumsstärkster Flughafen in Deutschland

Westfalen (wh). 3,7 Millionen Passagiere zählten die drei großen Flughäfen in Westfalen 2017. Sowohl Dortmund Airport als auch die Flughäfen Münster/Osnabrück und Paderborn-Lippstadt haben trotz…

09.01.2018

Ausbildungsmarkt: Deutliches Plus bei Vertragsabschlüssen

Westfalen (wh). Die Zahl der Auszubildenden in Westfalen ist gestiegen: Im vergangenen Ausbildungsjahr, das von Oktober 2016 bis September 2017 dauerte, wurden in der Region…

15.12.2017

Regionale 2025: Südwestfalen Agentur stellt Weichen für Strukturförderprogramm

Olpe (wh). Wichtige Voraussetzungen für die Regionale 2025 in Südwestfalen sind geschaffen: Mit einem neuen Gesellschaftervertrag ist die Arbeit der federführenden Südwestfalen Agentur bis 2026…

05.12.2017

Tagung westfälischer Regionalräte: Digitale Infrastruktur muss in Städten und auf dem Land gleichwertig sein

Bad Sassendorf (wh). Die Digitalisierung in Westfalen stand im Mittelpunkt der zweiten gemeinsamen Tagung der Regionalräte Arnsberg, Detmold und Münster heute in Bad Sassendorf. "Es…

10.11.2017

Westfälischer Arbeitsmarkt profitiert vom Herbstaufschwung

Westfalen (wh). Der Herbst hat den Arbeitsmarkt in Westfalen weiter belebt: 296.698 Menschen waren im Oktober in der Region arbeitslos gemeldet, das entspricht einer Arbeitslosenquote…

02.11.2017

LWL-Preis für Landeskunde für Sprachwissenschaftlerin Karina Lammert

Warstein (wh). Die Sprachwissenschaftlerin Karina Lammert aus Warstein ist mit dem Preis für westfälische Landeskunde des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) ausgezeichnet worden. Die Auszeichnung ist mit…

17.10.2017

Gastarbeiter Gottes: Westfalenspiegel berichtet über indische Priester in der Region

Westfalen (wh). Mehr als 200 internationale Priester arbeiten derzeit in Westfalen. Damit sind in den meisten katholischen Gemeinden der Bistümer Münster, Paderborn und Essen weltkirchliche…

06.10.2017

Hochschule Hamm-Lippstadt wird Vorbild für chinesische Gründung

Hamm (wh). Die Hochschule Hamm-Lippstadt (HSHL) ist erst acht Jahre alt, doch sie dient bereits als Beispiel für die Errichtung einer Hochschule in China. Eine…

08.09.2017

Industriellenvillen und Rathäuser: „Tag des offenen Denkmals“ öffnet Türen zu westfälischen Bauwerken

Westfalen (wh). "Macht und Pracht" lautet das Motto am "Tag des offenen Denkmals" am 10. September. In Westfalen öffnen mehr als 500 Baudenkmäler, Kirchen, Parks…

04.09.2017

rottenplaces.de: Deutscher Denkmalschutzpreis für Online-Portal aus Ostwestfalen

Schloß Holte-Stukenbrock (wh). Das Online-Magazin rottenplaces.de aus Schloß Holte-Stukenbrock wird mit dem Deutschen Preis für Denkmalschutz geehrt. Das Internet-Portal mit Fokus auf verfallenen Bauwerken wird…

01.09.2017

Ideen für Stadt und Land: Regionalen 2022 und 2025 sind im Aufbruch

Westfalen (wh). Die Regionale 2025 in Südwestfalen will Modelle für die digitale Stadt entwickeln. Das Programm steht vor der Herausforderung, in den kommenden Jahren Ideen…

18.08.2017

Statistik: Zahl der Einkommensmillionäre steigt weiter an

Westfalen (wh). In Westfalen gibt es immer mehr Menschen, deren Jahreseinkommen über einer Millionen Euro liegt. Laut Statistischem Landesamt ist die Zahl zwischen den Jahren…

28.07.2017

„Starke Innovationsregionen“: Ostwestfalen und Südwestfalen mit guten Ergebnissen in IW-Studie

Westfalen (wh). Ostwestfalen und Südwestfalen gehören zu den "starken Innovationsregionen" in Deutschland. Das geht aus dem jetzt vorgestellten Innovationsatlas 2017 des Instituts der deutschen Wirtschaft…

25.07.2017

„Welveraner Modell“: Einzigartiges Integrationsprojekt für indische Priester in Westfalen

Welver (wh). In einem deutschlandweit einzigartigen Modell werden in Welver indische Priester ausgebildet, um für mehrere Jahre in katholischen Pfarreien des Bistums Paderborn ihren Dienst…

21.07.2017

„Odyssee“: Kunstverein Arnsberg zeigt Ausstellung auf dem Möhnesee

Möhnesee (wh). Eine Kunstausstellung auf dem Wasser wird am 20. Juli auf dem Möhnesee eröffnet. Unter dem Titel "Odyssee" zeigen 25 internationale Künstler ihre Werke,…

11.07.2017