Was in dieser Woche nicht fehlen darf…

… ist ein Weihnachtsgruß. Mit diesem Newsletter verabschiedet sich die „Westfalen heute“-Redaktion in die Weihnachtspause. Wir blicken auf ein bewegtes Jahr 2018 in Westfalen zurück:…

21.12.2018

Südwestfälische Unternehmer befürchten Chaos-Brexit

Siegen (wh). Die IHK Siegen warnt angesichts der aktuellen Streitigkeiten im britischen Parlament vor einem ungeordneten Austritt Großbritanniens aus der EU. „Der Brexit wird sich…

18.12.2018

Westfalen kompakt

Nabil Shehata wird neuer Chefdirigent der Philharmonie Südwestfalen. Der Musiker, Sohn deutsch-ägyptischer Eltern, war unter anderem Solokontrabassist der Berliner Philharmoniker und sammelte Erfahrungen mit internationalen…

17.12.2018

Westfälische Traditionen auf bundesweiter Unesco-Kulturerbeliste

Westfalen ( wh). Gleich drei Kulturformen aus Westfalen zählen seit heute (11. Dezember) zum Immateriellen Kulturerbe in Deutschland. Der Osterräderlauf im lippischen Lügde, die Anlage…

11.12.2018

Westfalen kompakt

Der Vorsitzende der CDU Iserlohn, Paul Ziemiak,  ist neuer Generalsekretär der CDU. Ziemiak, der in Iserlohn aufgewachsen ist und an der Universität in Münster studiert…

10.12.2018

Westfalen kompakt

8.255.843 Menschen lebten Ende Juni in Westfalen, hat das Statistische Landesamt gezählt. Das sind rund 3000 weniger als vor einem halben Jahr, jedoch rund 87.000…

04.12.2018

Westfalen kompakt

Der Auseinandersetzung um die frei lebenden Wisente bei Bad Berleburg erreicht den Bundesgerichtshof. Verhandelt wird der Streit zwischen Artenschützern, die sich dafür einsetzen, dass sich…

16.11.2018

Siegerlandmuseum entdeckt Rembrandt-Radierung

Siegen (wh). Das Siegener Siegerlandmuseum hat einen original „Rembrandt“ in seinem Depot gefunden: Die Radierung des niederländischen Großmeisters Rembrandt van Rijn (1606-1669) zeigt ein Porträt…

06.11.2018

Wirtschaftswachstum: Ländliche Regionen entwickeln sich dynamisch

Westfalen (wh). Südwestfalen ist die Region mit dem stärksten Wirtschaftswachstum in Nordrhein-Westfalen (NRW). Das geht aus den aktualisierten Regionalwirtschaftlichen Profilen 2018 hervor, die die NRW.BANK…

02.11.2018

„Danke Kumpel!“: Abschied vom Bergbau in Westfalen

Westfalen (wh). Der endgültige Abschied von der Steinkohleförderung in Westfalen rückt näher. Am 21. Dezember ist Schicht im Schacht. Um die Arbeit und Leistung der…

02.11.2018

Ärzteausbildung: Neuer Medizin-Campus Bonn-Siegen trifft auf große Resonanz

Siegen (wh). Das Projekt „Medizin neu denken“ an der Universität Siegen hat einen Meilenstein genommen: 25 Studierende haben sich zum Wintersemester 2018/19 im Medizin-Campus Bonn-Siegen…

25.10.2018

Kompakt

Das Internationale Frauenfilmfestival Dortmund / Köln findet 2019 unter neuer Leitung statt: Dr. Maxa Zoller löst die langjährige Künstlerische Leiterin Silke J. Räbinger ab. Zoller…

15.10.2018

Wohnungsbau: Münsterland ist besonders aktiv

Westfalen (wh). Im Münsterland und in Ostwestfalen-Lippe werden überdurchschnittlich viele Wohnungen gebaut. Das ist das Ergebnis einer Auswertung der Bausparkasse LBS auf Basis von Daten…

09.10.2018

Westfalen kompakt

Die Warburger Künstlerin Lena Henke erhält den Förderpreis zum Rubenspreis der Stadt Siegen. In der Jurybegründung heißt es: „Lena Henkes Arbeitsweise überzeugt durch Entschiedenheit und…

02.10.2018

Westfalen kompakt

Der Industriekonzern Thyssenkrupp, der in Westfalen unter anderem Standorte in Bochum, Dortmund, Gelsenkirchen, Hagen, dem Sauer- und dem Siegerland unterhält, soll in zwei eigenständige Unternehmen…

27.09.2018

Westfalen kompakt

Für den Ausbau der nötigen Infrastruktur für den Rhein-Ruhr-Express (RRX) stellt das Land insgesamt 44 Millionen Euro bereit. Unter anderem sollen damit die Bahnhöfe für…

25.09.2018

Borkenkäfer: Stärkster Befall seit 70 Jahren in Westfalen

Westfalen (wh). An diesem Wochenende (14. bis 16. September) werden die Deutschen Waldtage gefeiert. Doch vielen Waldbesitzern, gerade in Südwestfalen, ist nicht nach einem Fest…

14.09.2018

Psychologische Deutschlandkarte: Ostwestfalen sind ähnlich gesellig wie Kölner

Westfalen (wh). Die Menschen in den Kreisen Höxter und Paderborn sind im Vergleich zu Bewohnern anderer Regionen in Westfalen am offensten für neue Erfahrungen. Das…

04.09.2018

Tag des offenen Denkmals: Entdecken, staunen, lernen

Westfalen (wh). Etwa 600 Denkmale in Westfalen öffnen am Sonntag (9. September) ihre Türen. Anlass ist der  bundesweite „Tag des offenen Denkmals“. Unter dem Motto…

03.09.2018

Klinikstatistik: Zahl der Krankenhäuser sinkt in Westfalen

Westfalen (wh). In 169 Krankenhäusern in Westfalen wurden im vergangenen Jahr mehr als 2,2 Millionen Patienten stationär versorgt. Das sind knapp 0,6 Prozent mehr als…

27.08.2018