50 Jahre Marler Gruppe: Publikumsjury des Grimme-Preises schreibt Mediengeschichte

Marl (wh). Die Marler Gruppe, Publikumsjury des renommierten Grimme-Preises, besteht seit einem halben Jahrhundert. Sie gilt als eine Art „Bürgerinitiative für Qualitätsfernsehen“. Zum Jubiläum wurde…

17.05.2018

Arbeitsmarkt: Zahl der Erwerbstätigen steigt in Westfalen

Westfalen (wh). Die Zahl der Erwerbstätigen ist 2016 in fast allen westfälischen Städten und Kreisen gestiegen. Knapp 4,2 Millionen Menschen waren in der Region als…

15.05.2018

Was in dieser Woche nicht fehlen darf …

… ist die Nummer 6510 im Biotop- und Lebensraumtypenkatalog NRW. Hinter diesen vier Zahlen verbirgt sich die so genannte „Glatthaferwiese“. Sie ist nicht nur wunderbar…

09.05.2018

Ruhrmoderne und Industriekultur: Tag der Städtebauförderung präsentiert Bauprojekte

Westfalen (wh). Der Tag der Städtebauförderung bietet am Samstag, 5. Mai, Gelegenheit, herausragende Bauprojekte in Westfalen zu entdecken. Das bundesweite Programm will zeigen, wie sich…

04.05.2018

Nachfolger gesucht: Wohnungen, Büros und Kitas ersetzen in Innenstädten immer häufiger den Einzelhandel

Westfalen (wh). Was kommt, wenn Einzelhändler die Innenstädte verlassen? In aufgegebenen Kaufhäusern in Westfalen sind in den vergangenen Jahren neue Nutzungskonzepte entstanden. Auffällig ist: statt…

02.05.2018

Evonik investiert 400 Millionen Euro in den Standort Marl

Marl (wh). Großinvestition in den Chemiepark Marl: Rund 400 Millionen Euro will der Spezialchemiekonzern Evonik in eine neue Produktionsanlage an seinem größten Standort investieren. Im…

15.03.2018

Was in dieser Woche nicht fehlen darf…

… ist ein spät gelüftetes Geheimnis: 26 Jahre nach der Erstausstrahlung des „HURZ“-Sketches der beiden Recklinghäuser Comedians Hape Kerkeling und Achim Hagemann ist nun ans…

15.03.2018

Personalien

Die SPD-Politikerin Svenja Schulze aus Münster wird neue Bundesumweltministerin. Die 49-Jährige tritt damit die Nachfolge von Barbara Hendricks in der Großen Koalition an. Schulze war…

09.03.2018

Kirchliches Filmfestival: Flüchtlinge, Migration und Umwelt auf der Leinwand

Recklinghausen (wh). Das einzige Kirchliche Filmfestival in Deutschland steht in diesem Jahr unter dem Motto „Gemeinsames und Trennendes“. Dabei konzentriert sich das Festival, das vom…

02.03.2018

Personalien

Peter Maffay wird in Recklinghausen mit der Buber-Rosenzweig-Medaille ausgezeichnet.  Der Sänger erhält die Medaille im Rahmen der Zentralen Eröffnungsfeier der „Woche der Brüderlichkeit“ am 11….

21.02.2018

LANUV untersucht Insektenrückgang mit umfassendem Monitoring

Westfalen (wh). Experten des Landesamtes für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz NRW (LANUV) aus Recklinghausen arbeiten derzeit gemeinsam mit dem Entomologischen Verein Krefeld daran, ein flächendeckendes…

12.02.2018

Was in dieser Woche nicht fehlen darf…

… ist die saubere Idee der Stadt Recklinghausen: Zwei Mitarbeiter der Kommunalen Servicebetriebe Recklinghausen sollen sich bis Ende 2020 darum kümmern, dass sämtliche Schilder, Spielgeräte…

07.02.2018

Technische Probleme

Durch Fehler wird man klug – das schrieb schon Wilhelm Busch. Am Dienstag gab es beim Newsletterversand leider technische Probleme, so dass versehentlich Meldungen aus…

02.02.2018

Die Lippe wird Flusslandschaft des Jahres

Westfalen (wh). Mit ihren gut 220 Kilometern Länge ist die Lippe der längste Fluss in Nordrhein-Westfalen. Jetzt gaben der gemeinsame Beirat für Gewässerökologie des Deutschen…

30.01.2018

Personalien

Stephanie und Ludger Strotdrees, Landwirte aus Harsewinkel bei Gütersloh, sind Sieger im Bundeswettbewerb Ökologischer Landbau 2018. Im Zuge der Umstellung auf Ökolandbau schaffte es das…

25.01.2018

Sturmtief Friederike: Große Holzschäden in Westfalens Wäldern

Westfalen (wh). Das Sturmtief Friederike hat in den Wäldern Westfalens die schlimmsten Verwüstungen seit „Kyrill“ vor elf Jahren hinterlassen. So rechnet zum Beispiel das zuständige…

23.01.2018

Sturmbilanz: Friederike wütet in Westfalen

Der Sturm Friederike hat Westfalen am Donnerstag mit voller Wucht getroffen. Insgesamt rückten die Feuerwehren und das Technische Hilfswerk (THW) in Westfalen bis Freitagmittag zu…

19.01.2018

Wohnungsmarktbericht: Zu wenige Neubauten

Westfalen (wh). In 2016 wurden in Nordrhein-Westfalen 47.600 neue Wohnungen gebaut, das sind 16 Prozent mehr als im Vorjahr und somit so viele, wie seit…

19.01.2018

Minus 25: Zahl der Apotheken in Westfalen sinkt weiter

Westfalen (wh). Die Zahl der Apotheken in der Region ist im vergangenen Jahr zum zwölften Mal in Folge gesunken. 17 Neueröffnungen standen dabei 42 Schließungen…

08.01.2018

Zukunftsgärten: Internationale Gartenausstellung im Ruhrgebiet präsentiert Pläne

Westfalen (wh). Die Pläne für die Internationale Gartenausstellung (IGA) 2027 im Ruhrgebiet werden konkreter: Ein jetzt vorgelegter, vorläufiger Projektplan des Regionalverbandes Ruhr (RVR) umfasst 200…

02.01.2018