Starkregen: Weltweit einzigartige Testanlage in Gelsenkirchen

Gelsenkirchen (wh). Überschwemmte Innenstädte, Kanalisationen, die an ihre Grenzen stoßen – viele Kommunen in Westfalen haben in den vergangenen Jahren erlebt, dass ihre Infrastruktur bei…

27.11.2018

Kampf ums Quartier: WDR5-Stadtgespräch in Münster mit Ministerin Ina Scharrenbach

Münster (wh). Das Thema Gentrifizierung steht im Mittelpunkt des WDR5-Stadtgesprächs, das am Donnerstag, 29. November, am Münsteraner Hafen stattfindet und ab 20 Uhr live im…

27.11.2018

Westfalen kompakt

Marco Bülow kündigt seinen Austritt aus der SPD an. „Nach 26 Jahren Mitgliedschaft und 16 Jahren als Bundestagsabgeordneter trete ich aus der SPD aus. Ich…

27.11.2018

Neues Max-Planck-Institut: „Bochum als Hauptstadt der IT-Security“

Bochum (wh). Die Nachricht, dass ein neues Max-Planck-Institut für Cybersicherheit und Schutz der Privatsphäre in Bochum gegründet wird, wird von Politik und Wissenschaft begeistert aufgenommen….

26.11.2018

„Von entfernten Verwandten lernen“: LWL-Direktor fordert mehr Austausch zwischen Kommunen

Münster (wh). LWL-Direktor Matthias Löb hat an die westfälischen Städte und Gemeinden appelliert, nicht nur „vom nächsten Nachbarn, sondern auch von entfernten Verwandten“ zu lernen….

23.11.2018

Streitfall Straßenbaubeitrag: Westfälische Städte nehmen Höchstsätze

Westfalen (wh). Die Straßenbaubeiträge werden zum Streitfall. In immer mehr westfälischen Städten, darunter Coesfeld und einige ostwestfälische Orte, schließen sich Bürger der Initiative des Bundes…

23.11.2018

Westfalen kompakt

Großer Erfolg für den Campus OWL: Die fünf staatlichen Hochschulen in Ostwestfalen-Lippe eröffnen ein Verbindungsbüro in New York. Die Einrichtung, an der die Universitäten Bielefeld…

22.11.2018

Ministerium streicht Förderung für Forschungsstelle für Gerontologie

Dortmund (wh). Die Forschungsstelle für Gerontologie (FFG) an der TU Dortmund muss sich neue Geldgeber suchen. Denn gemäß dem Haushaltsentwurf 2019 soll die institutionelle Förderung…

20.11.2018

Studie „SmartMarketSquare“: Digitale Strategien für den Einzelhandel

Paderborn (wh). Mit neuen Digitalisierungsstrategien und interaktiven Einkaufserlebnissen soll der Handel in den Innenstädten wieder Fahrt aufnehmen. Wie das funktionieren kann, testen gerade Studierende der…

20.11.2018

NRW.Bank vergibt weniger Fördermittel

Westfalen (wh). Die Nachfrage nach Förderkrediten ist in den ersten neun Monaten des Jahres gesunken – sowohl in Westfalen als auch landesweit. „Nach zwei außerordentlich…

20.11.2018

Westfalen kompakt

Ein „Emmy“ für Anna Schudt: Die Schauspielerin, bekannt als Kommissarin Martina Bönisch aus dem „Dortmund-Tatort“, ist in New York mit dem International Emmy Award als…

20.11.2018

Was in dieser Woche nicht fehlen darf…

…ist ein zeitgemäßer Feierabend. Vor 100 Jahren haben sich Unternehmer und Gewerkschaften auf den Achtstunden-Arbeitstag geeinigt. Das war im Jahr 1918 revolutionär, doch ist es…

16.11.2018

Großstadt-Check: Münster ist in Westfalen spitze

Westfalen (wh). Münster ist die Stadt in Westfalen, in der es sich am besten leben lässt – zumindest nach dem Ergebnis eines Städterankings von Wirtschaftswoche,…

13.11.2018

Westfalen kompakt

Der ICE-Sprinter soll ab 2020 auf dem Weg von Köln nach Berlin nun doch in Bielefeld halten, berichtet der WDR. Die Deutsche Bahn hatte zunächst…

13.11.2018

Personalien

Elisabeth Schöppner, Projektleiterin der Initiative „Girl’s Day“ mit Sitz in Bielefeld, ist für ihr Engagement für die Berufswahl von Frauen mit dem „Million Chances Award“…

13.11.2018

Opernstudio NRW mit westfälischer Beteiligung gegründet

Westfalen (wh). Das Theater Dortmund, das Musiktheater im Revier Gelsenkirchen, das Aalto-Musiktheater Essen und die Oper Wuppertal fördern künftig gemeinsam junge Gesangstalente. Zu diesem Zweck…

12.11.2018

Gedenken an Novemberpogrome vor 80 Jahren

Westfalen (wh). 80 Jahre und damit ein ganzes Menschenleben liegen zwischen den Novemberpogromen des Jahres 1938 und der Gegenwart. Die NS-Diktatur ging in der Nacht…

09.11.2018

Jahrbuch Westfalen: Europa und die Region

Westfalen (wh). Das Europäische Kulturerbejahr 2018 gibt den Schwerpunkt für das Jahrbuch Westfalen vor. Die Themenauswahl des Bandes reicht vom Dreißigjährigen Krieg bis hin zu…

08.11.2018

Westfalen kompakt

Die Stadt Bielefeld lehnt einen Verkauf des Gerhard-Richter-Bildes „Kurs“ ab, das sich im Besitz der Bielefelder Kunsthalle befindet. Ein Sammler aus den USA hatte einen…

08.11.2018

Was in dieser Woche nicht fehlen darf…

… ist der „Coffee to go“ ohne schlechtes Gewissen. Nach Münster und Recklinghausen führt nun auch Gelsenkirchen einen stadteigenen Mehrwegbecher für Kaffee ein. Der ist…

08.11.2018