Welterbe und Weser-Radweg: Höxter hat Interesse an einer Landesgartenschau

Höxter (wh). Die Stadt Höxter plant, sich um die Landesgartenschau 2023 zu bewerben. Nun soll geklärt werden, ob genügend Flächen für eine Schau vorhanden sind…

14.11.2017

Studie: Kinderarmut in Westfalen steigt weiter an

Westfalen (wh). Immer mehr Kinder in Westfalen leben in Familien, die auf Hartz IV angewiesen sind. Das geht aus einer Studie des Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen…

27.10.2017

Statistik: Einwohnerzahl in Westfalen geht leicht zurück

Westfalen (wh). Entgegen dem landesweiten Trend ist die Einwohnerzahl in Westfalen im vergangenen halben Jahr leicht zurückgegangen. Wie aus einer Erhebung des Statistischen Landesamtes hervorgeht,…

22.09.2017

Medizinische Versorgung: Weniger Krankenhäuser und mehr Patienten

Westfalen (wh). Die Zahl der Krankenhäuser in Westfalen ist seit dem Jahr 2000 deutlich gesunken. Besonders betroffen von Schließungen ist der ländliche Raum, zeigt eine aktuelle…

05.09.2017

Zehnte Nieheimer Holztage präsentieren die Vielfalt des regionalen Rohstoffs

Nieheim (wh). Vom 2. bis 3. September steht der Heilklimatische Kurort im Kreis Höxter zum zehnten Mal im Zeichen des Holzes. Rund um das Kurgebiet…

28.08.2017

Bauland: Mehr Verkäufe und günstigere Preise in Westfalen

Westfalen (wh). In Westfalen wird immer noch kräftig gebaut. Ein Zeichen für diesen Trend ist das deutliche Plus, das es 2016 beim Verkauf von Baugrundstücken…

24.08.2017

Immobilienmarkt: Preise in Münster steigen weiter

Westfalen (wh). Münster bleibt das mit Abstand teuerste Pflaster für Immobilienkäufer in Westfalen. Die Tendenz der Kauf- und Mietpreise zeigt dort weiter klar nach oben,…

18.07.2017

Musikfestival „Voices“: Sinfoniekonzert, Kabarett und Revue auf Gut Holzhausen

Nieheim-Holzhausen (wh). Das Stimmenfestival Voices präsentiert herausragende Künstler in einem außergewöhnlichen Konzertsaal des Gutshofes Holzhausen. Der alte Schafstall bietet vom 8. bis 16. Juli eine…

03.07.2017

Bruttoinlandsprodukt 2015: Wirtschaftsleistung im Kreis Gütersloh am höchsten

Westfalen (wh). Die Wirtschaftsleistung hat 2015 in fast allen westfälischen Städten und Landkreisen zugelegt, zeigt eine jetzt veröffentlichte Erhebung des Statistischen Landesamtes. Ländliche Regionen wie…

30.06.2017

Weltkulturerbe: Multimedia-Inszenierung lässt Geschichte des Westwerks Corvey lebendig werden

Höxter (wh). Die Unesco-Welterbestätte Westwerk Corvey in Höxter soll digital in Szene gesetzt werden. Ab 2019 können Besucher mit Virtual-Reality-Brillen und anhand von Multimedia-Installationen die…

30.05.2017

„Sehnsucht in die Ferne“: Ausstellung beleuchtet die Reisen der Droste

Paderborn (wh). Die Dichterin Annette von Droste-Hülshoff (1797-1848) beschrieb sich selbst als "Stockmünsterländerinn", doch sie war insgesamt neun Jahre ihres Lebens unterwegs. Die Ausstellung "Sehnsucht…

19.05.2017

Trotz steigender Tendenz: Männer sind in westfälischen Kitas selten

Westfalen (wh). Männliche Erzieher sind in westfälischen Kindertagesstätten noch immer eine Seltenheit. Wie aus einer Erhebung der Koordinationsstelle Männer in Kitas hervorgeht, kamen im vergangenen…

02.05.2017

Studie: Städte informieren unzureichend über G9-Volksbegehren

Westfalen (wh). Viele Städte in Westfalen informieren ihre Bürger schlecht über das Volksbegehren zur Rückkehr zum Abitur nach 13 Jahren. Das geht aus einer Studie…

10.04.2017

Denkmalschutz-Programm: Bund fördert Sanierung von Schloss Eringerfeld mit 850.000 Euro

Westfalen (wh). Mehr als 2,1 Millionen Euro aus dem Denkmalschutz-Sonderprogramm des Bundes fließen in die Sanierung von Denkmälern in Westfalen. Das zeigt ein Auszug aus…

07.04.2017

„Heimatwerker“: Baustart bei außergewöhnlichem Integrationsprojekt in Nieheim

Nieheim (wh). Startschuss für die "Heimatwerker": In Nieheim haben Flüchtlinge und einheimische Bürger mit der Sanierung eines alten Bauernhauses begonnen. Das leer stehende Ackerbürgerhaus soll…

07.04.2017

Weltkulturerbe Corvey: Pläne für neue Dauerausstellung und Besucherzentrum

Höxter (wh). Das Weltkulturerbe Corvey soll attraktiver für Touristen werden. Die Eigentümer planen ein neues Empfangs- und Willkommenszentrum und eine neue Dauerausstellung, um mehr Touristen…

05.04.2017

„Wege durch das Land“: Literatur- und Musikfest fragt nach Heimat

Westfalen (wh). Von Heimat erzählen – dieses Anliegen steht im Mittelpunkt des 18. Literatur- und Musikfestes "Wege durch das Land", das vom 25. Mai bis…

31.03.2017