Borkenkäfer: Stärkster Befall seit 70 Jahren in Westfalen

Westfalen (wh). An diesem Wochenende (14. bis 16. September) werden die Deutschen Waldtage gefeiert. Doch vielen Waldbesitzern, gerade in Südwestfalen, ist nicht nach einem Fest…

14.09.2018

Westfalen kompakt

Himmighausen und Sögtrop dürfen sich „Golddörfer“ nennen. Die Ortsteile von Nieheim im Kreis Höxter und Schmallenberg im Hochsauerlandkreis wurden mit Gold-Medaillen im Landeswettbewerb „Unser Dorf…

10.09.2018

Psychologische Deutschlandkarte: Ostwestfalen sind ähnlich gesellig wie Kölner

Westfalen (wh). Die Menschen in den Kreisen Höxter und Paderborn sind im Vergleich zu Bewohnern anderer Regionen in Westfalen am offensten für neue Erfahrungen. Das…

04.09.2018

Westfalen kompakt

Benno Elkans „Mahnmal für die Toten des Krieges“ ist als virtuelle Skulptur im Dortmunder Museum für Kunst und Kulturgeschichte zu sehen. Bald können Besucher die…

04.09.2018

Personalien

Dr. Peter Liese, südwestfälischer EU-Abgeordneter, begrüßt die Ankündigung von EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker nach dem eindeutigen Votum gegen die Zeitumstellung in der Kommission für deren Abschaffung zu…

30.08.2018

Was in dieser Woche nicht fehlen darf…

… ist der Bahnhof des Jahres. Denn der steht in Westfalen. Genauer gesagt in Winterberg. „Futuristisch, glasklar und farbenfroh“, sei der Neubau, so die Jury…

30.08.2018

Klinikstatistik: Zahl der Krankenhäuser sinkt in Westfalen

Westfalen (wh). In 169 Krankenhäusern in Westfalen wurden im vergangenen Jahr mehr als 2,2 Millionen Patienten stationär versorgt. Das sind knapp 0,6 Prozent mehr als…

27.08.2018

Was in dieser Woche nicht fehlen darf…

…ist ein schöner Rahmen für den Hennesee. Wir kennen das von zu Hause: Eingerahmt wirkt auch das Krickelkrakel vom Nachwuchs gleich viel ansehnlicher und zuweilen…

16.08.2018

Westfalen kompakt

Das Sauerland-Museum in Arnsberg eröffnet am 16. September nach einer umfangreichen Sanierung. Der Sizt des Museums, der Landsberger Hof, ist nun barrierefrei zugänglich. Neu gestaltet…

13.08.2018

„Gelebtes Erbe“: Westfalentag diskutiert in Brilon über Heimatpflege

Brilon (wh). Der Westfalentag 2018 findet am 1. September in Brilon im Hochsauerlandkreis statt. Das Forum des Westfälischen Heimatbundes (WHB) steht im Zeichen des Europäischen…

02.08.2018

Was in dieser Woche nicht fehlen darf…

… ist die mobile Klosterzelle, die jetzt in der Wandersaison in der Ferienregion Winterberg unterwegs ist. „Ruhe.pol“ heißt das ungewöhnliche Projekt. Der umgebaute Kleintransporter bietet…

19.07.2018

Ausbildungsplatz: Entscheidung für Schreibtisch oder Werkbank fällt regional unterschiedlich aus

Westfalen (wh). In Westfalen gibt es große regionale Unterschiede bei der Wahl des Ausbildungsplatzes. Während in den ländlichen Gebieten des Münsterlandes und in den südwestfälischen…

10.07.2018

„Natur-Erlebnis-Raum“: Vereinte Nationen zeichnen Arnsberger Bürger-Projekt aus

Arnsberg (wh). Der Arnsberger „Natur-Erlebnis-Raum“ wurde von den Vereinten Nationen (UN) ausgezeichnet. Stellvertretend für die UN hat Dr. Karl Schneider, Landrat des Hochsauerlandkreises, den Preis…

10.07.2018

zeit.punktNRW: Umfassendes Zeitungsarchiv online zugänglich

Münster (wh). Sie sind wichtige Quellen zur Regional- und Ortsgeschichte – jetzt stehen historische regionale und lokale Zeitungen online und kostenfrei für jedermann bereit. Im…

02.07.2018

Digitalisierung: Südwestfalen und Dortmund wollen gemeinsam erfolgreich sein

Arnsberg (wh). Südwestfalen und Dortmund wollen stärker zusammenarbeiten, haben die Regionen vereinbart. Ziel sei es, Herausforderungen, insbesondere was die Digitalisierung angeht, für die Wirtschaft erfolgreich…

26.06.2018

Statistik: Mehr Millionäre in Westfalen

Westfalen (wh). Die Zahl der Einkommensmillionäre ist in Westfalen im Jahr 2014 im Vergleich zum Vorjahr um 4,2 Prozent auf 1944 gestiegen. Das zeigt eine…

21.06.2018

Was in dieser Woche nicht fehlen darf…

… ist der 60. Geburtstag der Karl-May-Festspiele im sauerländischen Elspe. Seit 1958 reitet der Häuptling der Apachen über die Naturbühne in Deutschlands Wildem Westen. An…

21.06.2018

Zahl der Auszubildenden steigt zum ersten Mal seit Jahren

Westfalen (wh). Die Zahl der Auszubildenden in Westfalen ist im vergangenen Jahr leicht gestiegen. Insgesamt befanden sich Ende 2017 nach Angaben des Statistischen Landesamts 146.928…

19.06.2018

Drei westfälische Kommunen in Endrunde für Umweltpreis

Westfalen (wh). Drei Städte aus Westfalen sind in der Endrunde um den Deutschen Nachhaltigkeitspreis. In der Kategorie “Großstadt” zog Münster ins Finale ein und muss…

19.06.2018

Was in dieser Woche nicht fehlen darf…

… ist eine interessante Stellenausschreibung des Freizeitparks Fort Fun im Sauerland. Dieser sucht „Erschrecker“ für sein Halloween-Event im Oktober. In der Jobbeschreibung heißt es, dass…

06.06.2018