Regionale 2025: Digitalisierung hilft bei Belebung der Innenstädte in Südwestfalen

Olpe (wh). Das Interesse an der Regionale 2025 in Südwestfalen ist enorm: Mehr als 350 Bürger, Unternehmer und Lokalpolitiker nehmen in diesen Tagen an offenen…

18.04.2018

Personalien

Dr. Mechthild Black-Veldtrup ist die neue Vorsitzende der Historischen Kommission für Westfalen. Die Historikerin wurde von der Mitgliederversammlung der Kommission in Beckum zur Nachfolgerin von…

16.04.2018

Was in dieser Woche nicht fehlen darf…

… ist die nette Aktion der Stadt Brilon kurz vor Ostern. Denn statt Knöllchen hinter die Scheibenwischer von Parksündern zu klemmen, verteilte die Stadtverwaltung an…

28.03.2018

Regionale 2022: Projekte für Ostwestfalen-Lippe gesucht

Westfalen (wh). Der Startschuss für die inhaltliche Ausarbeitung von Projekten der Regionale 2022 in Ostwestfalen-Lippe ist gefallen. Mehr als 200 Vertreter aus Städten und Gemeinden,…

06.03.2018

Personalien

Peter Maffay wird in Recklinghausen mit der Buber-Rosenzweig-Medaille ausgezeichnet.  Der Sänger erhält die Medaille im Rahmen der Zentralen Eröffnungsfeier der „Woche der Brüderlichkeit“ am 11….

21.02.2018

Stichwahl entscheidet Bürgermeisterwahl in Arnsberg

Arnsberg (wh). Die Entscheidung bei der Bürgermeisterwahl in Arnsberg ist vertagt. Keiner der vier Kandidaten konnte am Sonntag die notwendige Mehrheit von mehr als 50…

05.02.2018

Technische Probleme

Durch Fehler wird man klug – das schrieb schon Wilhelm Busch. Am Dienstag gab es beim Newsletterversand leider technische Probleme, so dass versehentlich Meldungen aus…

02.02.2018

Sturmbilanz: Friederike wütet in Westfalen

Der Sturm Friederike hat Westfalen am Donnerstag mit voller Wucht getroffen. Insgesamt rückten die Feuerwehren und das Technische Hilfswerk (THW) in Westfalen bis Freitagmittag zu…

19.01.2018

Wohnungsmarktbericht: Zu wenige Neubauten

Westfalen (wh). In 2016 wurden in Nordrhein-Westfalen 47.600 neue Wohnungen gebaut, das sind 16 Prozent mehr als im Vorjahr und somit so viele, wie seit…

19.01.2018

Personalien

Klaus Kaiser, Staatssekretär im NRW-Ministerium für Kultur und Wissenschaft, ist neuer Vorsitzender des Kuratoriums des Westfälischen Wirtschaftsarchivs und folgt damit auf Ilse Brusis. Die ehemalige…

18.01.2018

NS-Verbrechen: Stadt Meschede und LWL arbeiten Geschichte des Friedhofs „Fulmecke“ auf

Meschede (wh). Der Waldfriedhof "Fulmecke" in Meschede soll umgestaltet werden, um in angemessener Form an die polnischen und russischen Zwangsarbeiter zu erinnern, die 1945 im…

08.12.2017

Regionale 2025: Südwestfalen Agentur stellt Weichen für Strukturförderprogramm

Olpe (wh). Wichtige Voraussetzungen für die Regionale 2025 in Südwestfalen sind geschaffen: Mit einem neuen Gesellschaftervertrag ist die Arbeit der federführenden Südwestfalen Agentur bis 2026…

05.12.2017

Extremwandern: Winterberg richtet „24h Trophy“ aus

Winterberg (wh). Die Extremwander-Serie "24h Trophy" macht 2018 erstmals Station im Sauerland. Vom 14. bis 16. September finden in Winterberg Touren über zwölf und 24…

24.11.2017

Guide Michelin: Neue Sterne-Restaurants in Haltern am See und in Schmallenberg

Westfalen (wh). Zehn Sterne für Westfalen: Der Gastronomieführer Guide Michelin hat in seiner neuen Ausgabe 2018 neun Restaurants in der Region mit den begehrten Sternen…

15.11.2017

Wintersport: Fünf Millionen Euro für Pistenqualität im Sauerland

Westfalen (wh). Die Skigebiete in der Wintersport-Arena Sauerland investieren in diesem Jahr rund fünf Millionen Euro in den Ausbau von Pistenqualität und Schneesicherheit. Mit dem…

12.09.2017

„Kultur nach Plan?!“: 350 Teilnehmer diskutieren bei der siebten Westfälischen Kulturkonferenz

Arnsberg (wh). Welche Bedeutung sollen Kunst und Kultur vor Ort haben und was können sich Kommunen leisten? Über diese und weitere Fragen zum Thema "Kulturland…

08.09.2017

Medizinische Versorgung: Weniger Krankenhäuser und mehr Patienten

Westfalen (wh). Die Zahl der Krankenhäuser in Westfalen ist seit dem Jahr 2000 deutlich gesunken. Besonders betroffen von Schließungen ist der ländliche Raum, zeigt eine aktuelle…

05.09.2017

Ideen für Stadt und Land: Regionalen 2022 und 2025 sind im Aufbruch

Westfalen (wh). Die Regionale 2025 in Südwestfalen will Modelle für die digitale Stadt entwickeln. Das Programm steht vor der Herausforderung, in den kommenden Jahren Ideen…

18.08.2017

Westfälische Kulturkonferenz diskutiert über „Kultur nach Plan?!“

Arnsberg (wh). Die siebte Westfälische Kulturkonferenz findet am 7. September in Arnsberg statt. Unter dem Motto "Kulturland Westfalen: Kultur nach Plan?!" geht es um die…

14.08.2017

„Starke Innovationsregionen“: Ostwestfalen und Südwestfalen mit guten Ergebnissen in IW-Studie

Westfalen (wh). Ostwestfalen und Südwestfalen gehören zu den "starken Innovationsregionen" in Deutschland. Das geht aus dem jetzt vorgestellten Innovationsatlas 2017 des Instituts der deutschen Wirtschaft…

25.07.2017