Westfalen kompakt

Der Krimipreis des Festivals „Mord am Hellweg“ wird zum ersten Mal an zwei Autoren gemeinsam verliehen: Simon Beckett und Arne Dahl teilen sich den mit…

06.12.2018

Glasfaser für alle? „Westfalenspiegel“ berichtet über die „Baustelle Digitalisierung“

Westfalen (wh). Schnelles Internet wird für die Städte und Gemeinden in Westfalen zum Wirtschaftsfaktor. Ein Überraschungssieger im Wettbewerb um die Versorgung mit leistungsstarken Leitungen ist…

30.11.2018

Starkregen: Weltweit einzigartige Testanlage in Gelsenkirchen

Gelsenkirchen (wh). Überschwemmte Innenstädte, Kanalisationen, die an ihre Grenzen stoßen – viele Kommunen in Westfalen haben in den vergangenen Jahren erlebt, dass ihre Infrastruktur bei…

27.11.2018

Diesel-Fahrverbote: Politik und Wirtschaft reagieren mit Unverständnis

Gelsenkirchen (wh). Die Städte Gelsenkirchen und Essen müssen ab dem kommenden Jahr Fahrverbote für ältere Dieselfahrzeuge einführen. Das hat das Verwaltungsgericht Gelsenkirchen entschieden. Damit ist…

16.11.2018

Großstadt-Check: Münster ist in Westfalen spitze

Westfalen (wh). Münster ist die Stadt in Westfalen, in der es sich am besten leben lässt – zumindest nach dem Ergebnis eines Städterankings von Wirtschaftswoche,…

13.11.2018

Westfalen kompakt

Der ICE-Sprinter soll ab 2020 auf dem Weg von Köln nach Berlin nun doch in Bielefeld halten, berichtet der WDR. Die Deutsche Bahn hatte zunächst…

13.11.2018

Opernstudio NRW mit westfälischer Beteiligung gegründet

Westfalen (wh). Das Theater Dortmund, das Musiktheater im Revier Gelsenkirchen, das Aalto-Musiktheater Essen und die Oper Wuppertal fördern künftig gemeinsam junge Gesangstalente. Zu diesem Zweck…

12.11.2018

Gedenken an Novemberpogrome vor 80 Jahren

Westfalen (wh). 80 Jahre und damit ein ganzes Menschenleben liegen zwischen den Novemberpogromen des Jahres 1938 und der Gegenwart. Die NS-Diktatur ging in der Nacht…

09.11.2018

Was in dieser Woche nicht fehlen darf…

… ist der „Coffee to go“ ohne schlechtes Gewissen. Nach Münster und Recklinghausen führt nun auch Gelsenkirchen einen stadteigenen Mehrwegbecher für Kaffee ein. Der ist…

08.11.2018

Arbeitsmarkt in Westfalen zieht weiter an

Westfalen (wh). Die Zahl der arbeitslosen Menschen ist in Westfalen im Oktober weiter gesunken. Wie eine Auswertung der Arbeitsagentur für den Nachrichtenservice „Westfalen heute“ zeigt,…

30.10.2018

Teilhabepaket: Hamm ist bundesweit Spitze beim Mittelabruf

Hamm (wh). In Hamm werden Gelder aus dem Bildungs- und Teilhabepaket deutschlandweit am stärksten abgerufen: 91,3 Prozent der 3470 leistungsberechtigte Kinder und Jugendliche erhalten dort…

26.10.2018

Internetversorgung: Digitalstrategie.NRW wird in Düsseldorf diskutiert

Westfalen (wh).  Das Land NRW will Ende des Jahres eine „Strategie für das digitale Nordrhein-Westfalen“ vorlegen. Der Entwurf ist bereits veröffentlicht und konnte online kommentiert…

26.10.2018

Lehrermangel: Viele Stellen an westfälischen Schulen bleiben unbesetzt

Westfalen (wh). Vielen Schulen in Westfalen fehlen weiterhin Lehrer. Das geht aus einer Antwort der Landesregierung auf eine Anfrage der SPD im Landtag hervor. Neben…

23.10.2018

Westfalen kompakt

Der Dortmunder Grafit-Verlag wird zum Jahresende vom Emons-Verlag in Köln übernommen. Darauf haben sich beide Seiten im Vorfeld der Frankfurter Buchmesse (10. bis 14. Oktober)…

09.10.2018

Personalien

NRW-Ministerpräsident Armin Laschet hat der OWL GmbH zum 25-jährigen Bestehen gratuliert: „Die OstWestfalenLippe GmbH ist ein hervorragendes Beispiel dafür, was Kreise und Städte, was Wirtschaft…

14.09.2018

Westfalen kompakt

An der Westfälischen Hochschule in Gelsenkirchen entsteht das Ideenlabor „Maker Space“. Studierende können dort ihre Gründungsideen mit Wissenschaftlern und Unternehmen ausprobieren und Prototypen bauen. Eines…

30.07.2018

Ruhrbistum: Neue Pilgerwege führen in das Ruhrgebiet

Westfalen (wh). Das Bistum Essen eröffnet am 23. September einen rund 200 Kilometer langen Pilgerweg. In fünf Abschnitten verbindet der Weg verschiedene Teile des Bistums…

27.07.2018

Knotenpunktsystem: Radeln nach Zahlen erobert Westfalen

Westfalen (wh). Das aus den Niederlanden bekannte Knotenpunktsystem zur Orientierung für Radfahrer wird auch in Westfalen immer beliebter. Bis zum Ende des Jahres sollen gut…

24.07.2018

Demografie: Studie soll westfälische Regionen mit Praxistipps unterstützen

Westfalen (wh). Wirtschaftlich starke Regionen mit einem großen Bedarf an Arbeitskräften liegen in Westfalen häufig nahe bei schrumpfenden Großstädten mit einer älter werdenden Bevölkerung. Dieses…

19.07.2018

Einkaufsstraßen: Dortmunder Westenhellweg auf Platz sechs im Bundesvergleich

Westfalen (wh). Mit durchschnittlich 10.180 Passanten pro Stunde zählt der Dortmunder Westenhellweg zu den beliebtesten Einkaufsstraßen in NRW und Deutschland. Als einzige Fußgängerzone in Westfalen…

17.07.2018