Knotenpunktsystem: Radeln nach Zahlen erobert Westfalen

Westfalen (wh). Das aus den Niederlanden bekannte Knotenpunktsystem zur Orientierung für Radfahrer wird auch in Westfalen immer beliebter. Bis zum Ende des Jahres sollen gut…

24.07.2018

Ausbildungsplatz: Entscheidung für Schreibtisch oder Werkbank fällt regional unterschiedlich aus

Westfalen (wh). In Westfalen gibt es große regionale Unterschiede bei der Wahl des Ausbildungsplatzes. Während in den ländlichen Gebieten des Münsterlandes und in den südwestfälischen…

10.07.2018

Was in dieser Woche nicht fehlen darf…

… aber leider fehlt, ist unser liebster westfälischer Panikrocker Udo Lindenberg. Oder besser gesagt dessen Statue. Die ist nämlich in dessen Heimatstadt Gronau abhanden gekommen…

06.07.2018

Statistik: Vier Gemeinden in Westfalen sind schuldenfrei

Westfalen (wh). Die Gemeinden Senden, Olfen, Reken und Velen waren Ende 2017 schuldenfrei. Das zeigt eine Auswertung des Statistischen Landesamtes. Insgesamt beliefen sich die Schulden…

22.06.2018

Land stellt jährlich acht Millionen Euro zur Bekämpfung der Kinderarmut bereit

Westfalen (wh). Das NRW-Sozialministerium hat ein neues Programm zur Bekämpfung der Kinderarmut in NRW aufgelegt. Für das Aktionsprogramm „Zusammen im Quartier – Kinder stärken –…

12.06.2018

Personalien

Bundestrainer Joachim Löw nimmt sechs gebürtige Westfalen mit auf die Mission Titelverteidigung zur Fußballweltmeisterschaft nach Russland. Darunter sind Manuel Neuer, Mesut Özil und Ilkay Gündogan…

05.06.2018

Smartphones aus Westfalen: Gigaset produziert in Bocholt

Bocholt (wh). Westfalen ist wieder Standort für die Handy-Produktion. Der Smartphone-Hersteller Gigaset produziert aktuell eines seiner Modelle in Bocholt. Etwa 6000 Geräte des Models GS185…

01.06.2018

Personalien

Hollywood-Glanz in Gütersloh: Filmstar Bill Murray hat sich in das Goldene Buch der Stadt eingetragen. Gemeinsam mit Starcellist Jan Vogler, Mira Wang an der Violine…

31.05.2018

Einzelhandel: Bürgerbegehren gegen Outlet Center in Rietberg erfolgreich

Rietberg (wh). Die Rietberger haben gegen ein Outlet Center in ihrer Stadt entschieden. In einem Bürgerentscheid sprachen sich die Bürger mit einer Mehrheit von rund…

14.05.2018

Bevölkerungsentwicklung: Münster wächst, der Märkische Kreis schrumpft

Westfalen (wh). Die Bevölkerung in Westfalen entwickelt sich regional sehr unterschiedlich. Während die Kreise Borken, Coesfeld, Steinfurt, Gütersloh und Warendorf sowie die Städte Bielefeld und…

24.04.2018

Anja Karliczek und Jens Spahn: Zwei Westfalen ziehen in das Bundeskabinett ein

Westfalen (wh). Sollte es zu einer Neuauflage der Großen Koalition in Berlin kommen, wäre Westfalen in der Ministerriege unter der Regierung Angela Merkel stark vertreten….

27.02.2018

Tag der Archive in Westfalen: 1918 und die Folgen für Demokratie und Bürgerrechte

Westfalen (wh). Zum bundesweiten „Tag der Archive“ am 3. und 4. März laden auch viele Archive in Westfalen zu verschiedenen Aktionen ein. In diesem Jahr stehen…

20.02.2018

Technische Probleme

Durch Fehler wird man klug – das schrieb schon Wilhelm Busch. Am Dienstag gab es beim Newsletterversand leider technische Probleme, so dass versehentlich Meldungen aus…

02.02.2018

NABU-Winterzählung: Kohlmeise am häufigsten gesichtet

Westfalen (wh). Die Kohlmeise ist der häufigste gefiederte Gast in Westfalens Gärten. Das hat die  Winterzählung der Gartenvögel ergeben, zu der der Naturschutzbund (NABU) aufgerufen…

22.01.2018

Sturmbilanz: Friederike wütet in Westfalen

Der Sturm Friederike hat Westfalen am Donnerstag mit voller Wucht getroffen. Insgesamt rückten die Feuerwehren und das Technische Hilfswerk (THW) in Westfalen bis Freitagmittag zu…

19.01.2018

Julia Schily-Koppers: Ausstellung begleitet prominent besetztes Neujahrskonzert in Borken

Borken (wh). Eine Ausstellung in der Stadthalle Vennehof in Borken stellt vom 5. bis 14. Januar 2018 die Malerin Julia Schily-Koppers (1855-1944) vor. Die Schau…

02.01.2018

Bertelsmann-Studie: Stärkster gesellschaftlicher Zusammenhalt im ländlichen Westfalen

Westfalen (wh). Der gesellschaftliche Zusammenhalt ist in ländlichen Regionen Westfalens höher als in Großstädten, zeigt eine Untersuchung der Bertelsmann Stiftung. Gesellschaftliche Teilhabe, Gerechtigkeitsempfinden oder auch…

11.12.2017

„enablingcamp Münsterland“: Erstes Barcamp zu Innovation und Region

Ahaus (wh). Mit dem ersten "enablingcamp Münsterland 17" stellt das Projekt Enabling Innovation Münsterland die Themen Innovation und Region in den Mittelpunkt. Das Barcamp findet…

04.12.2017

Arbeitsmarkt: „GrensWerk“ unterstützt Jobsuche jenseits der niederländischen Grenze

Gronau (wh). Die Suche nach Fachkräften oder einem Arbeitsplatz jenseits der deutsch-niederländischen Grenze soll einfacher werden. Mit dem "GrensWerk" hat die Agentur für Arbeit Coesfeld…

21.11.2017

ARD-Rentenreport: Deutliche regionale Unterschiede bei der Rente in Westfalen

Westfalen (wh). Im Münsterland kommen auf einen Rentner statistisch knapp zwei aktive Beitragszahler, während in einigen Ruhrgebietsstädten bei 1,2 bzw. 1,3 liegt, zeigt der ARD-Rentenreport….

14.11.2017